Country Music H&S

Agentur für Country * Western * Line Dance und mehr
 

Jany Szabo

 

eine talentierte Sängerin  aus den Niederlanden  hat ihre Musikkarriere mit Balladen, Reggae, Rock & Roll, Pop und natürlich Country begonnen.  Zunächst mit Cover-Songs und dann mit eigenen Kompositionen. Die erste Single “If you weren’t here” in 1981 lief bei Sendern in Hilversum und auch vielen, lokalen Radiosendern.  Dies war eine Special-Single, da es  eine Doppel A-Seite mit dem Song "Back in Trouble" gab.  

Durch ihre einzigartige Stimme und Persönlichkeit fiel Jany auf und es gelang Ihr, die Aufmerksamkeit des niederländischen Country Publikums zu erhalten. Zu Beginn des Jahres 1996 war Jany Szabo dreimal nominiert für einen "Graham Parsons Award" durch den "Dutch Country Music Awards Gala", als beste weibliche Sängerin, vielversprechender Act und bestes Country-Album des Jahres.  1997 hatte Jany 5 Nominierungen für "Dutch Country Music Awards Gala" in den folgenden Kategorien erreicht: Sängerin des Jahres 1996, niederländisches Country-Lied Top 10  mit "Silence Ain 't golden" von Songwritern Joop und Marijke de Jong,  vielversprechendste Künstlerin. -Dutch Country Album Top 10, mit "Here is Jany". Sie wurde schließlich "SÄNGERIN des Jahres 1996" und belohnt mit dem "GRAM PARSONS AWARD" während der "DUTCH COUNTRY MUSIC AWARD GALA.


Im Jahr 1998 erhielt Jany nochmals drei Nominierungen:  Niederländisches Country-Lied Top 10, mit " Louisiana South ", Songwriter Sandra Vanreys - zum zweiten Mal enthält Sie den "Graham Parsons Award" als "Sänger des Jahres 1997" während der "Dutch Country Music Award Gala" in "Theater De Lampegiet" in Veenendaal.

Nach einer langen Auszeit aus gesundheitlichen Gründen startet Jany Szabo nun erneut durch!